Mommy-Look: Light & Comfy

Wie sehr ich sie vermisst habe, diese warmen, sommerlichen Temperaturen! So schön der Herbst mit seinen prächtigen Farben und der Winter bei Kaiserwetter auch sein mag, nichts geht über den Duft des Frühlings und die Wärme des Sommers. Man kann so viel Schönes im Freien unternehmen und das allerbeste: Man muss sich dafür nicht in zwanzig Schichten einpacken.

„Schwanger im Sommer? Nein, Danke!“ – Die Abneigung vieler Frauen vor einer Schwangerschaft im Sommer kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Gerade zu dieser Jahreszeit ist es doch so einfach das passende Outfit für den wachsenden Bauch zu finden. Ein lockeres Baumwollkleid geht immer, aber auch Shorts mit einer lässigen Tunika lassen sich schnell in ein bequemes Outfit verwandeln.

Da Otto eine schöne Auswahl an Umstandsmode hat, habe ich mich dort nach dem perfekten Outfit umgesehen und bin bei dem niederländischen Maternity-Label Noppies fündig geworden. Hier das Ergebnis für meinen idealen Mommy-Look:

Mommy-Look

Tunikas und Sommer gehören zusammen! Dieses Modell im Boho-Look ist extra weitgeschnitten und mit zarten Stickdetails und Quasten versehen. Hosen mit Bauchband sind während der Schwangerschaft einfach bequem, viele braucht man zwar nicht davon, aber ich finde, so eine oder zwei kann man sich schon gönnen. Diese kurze Jeans-Shorts mit leichter Waschung lässt sich mit vielen Looks kombinieren und wird dank des Jersey-Bauchbands garantiert zum Lieblingsteil im Sommer. Eine gemütliche Strickjacke darf bei mir nie fehlen! Schlicht in Beige und aus feinem Baumwoll-Kaschmir-Mix, muss diese auch nach der Geburt nicht aus dem Kleiderschrank verbahnt werden. Dazu gemütliche Espadrilles wie beispielsweise diese aus Wildleder in Zartrosa und fertig ist mein perfekter Mommy-Look für die frühsommerlichen Tage.

Ganz Liebe Grüße,
Eure Kristina

Was sagt ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s