Mommy-Look: Schön & bequem

Heute genau ist unser Bub achtzehn Monate alt. Ich überspringe einmal den Teil mit „mein kleines Baby“ & „wie schnell die Zeit vergeht“ … obwohl, ein und halb Jahre – Wahnsinn! … und widme mich gleich dem wesentlichen Sinn dieses Beitrages, nämlich der Veränderung des Looks einer Mami.

Ich bin ja nicht unbedingt der Meinung, dass sich die Garderobe einer Frau aufgrund eines Babys ändern muss, ABER eines lässt sich nicht bestreiten, sie wird definitiv durch bequemere Kleidungsstücke erweitert. Logisch, die teure Seidenbluse sieht mit Muttermilch-Flecken nicht ganz so schick aus, ein hübsches Kleid macht sich am Spielplatz auch eher weniger gut und die hohen Schuhe zwicken sowieso bereits ein paar Schritte nachdem man das Haus verlassen hat.

Schön und bequem soll es sein – das ideale Outfit für uns Mamis! Perfekt für den Spielplatz, praktisch beim Einkauf, passend zum spontanen Kaffee-Date … Allrounder eben.

MommyLook-BequemBei Esprit habe ich drei tolle Outfits gefunden, die sich, je nach Kombination mit Accessoires & Co., für viele Gelegenheiten, aber ganz besonders für den Alltag mit Kids eignen. Jumpsuits sind total angesagt und super praktisch! Dieses Modell aus weichem Baumwoll-Jersey gefällt mir besonders gut. Schlicht in Grau und mit optimaler Länge, lässt sich diese Hose zu ganz vielen Oberteilen kombinieren, wie beispielsweise einem lockeren  T-Shirt. Tolle Mami-Uniform, das Sweatshirt-Kleid im Used-Look: einfach Ärmel aufkrempeln und die Lieblings-Sneaker dazu anziehen!

Ganz Liebe Grüße,
Eure Kristina

Ein Gedanke zu “Mommy-Look: Schön & bequem

  1. Ich bin ganz deiner Meinung. Der Kleidungsstil muss sich nicht ändern. Es gibt schon lustige Szenen die sich auf manchen Spielplätzen abspielen. Wenn eine Frau in hohen Schuhen ihrem Kind durch den Sand folgt. 😀

    Sehr schöne, bequeme Sachen hast du rausgesucht.
    Liebst,
    Bell

    Gefällt 1 Person

Was sagt ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s