Happy Update

Es gibt da etwas, dass ich euch erzählen muss. Bei diesem Satz schießt euch jetzt garantiert der ein oder andere Gedanke durch den Kopf – Hört sie etwa aufmacht sie eine Blog-Pause oder ist sie schwanger? Stimmt’s 🙂 ? Es ist euch sicherlich aufgefallen, dass es in letzter Zeit etwas ruhiger um Prêt à Baby geworden ist. Aber ich kann euch beruhigen: Es hat bestimmt nicht damit zu tun, dass mir die Lust am Bloggen vergangen ist. Ganz im Gegenteil eigentlich, ich habe so viele schöne Ideen für neue Projekte, Themen und Beiträge, nur mit der Zeit war es in den letzen Monaten nicht ganz so, wie ich es mir gewünscht hätte. Diese habe ich nämlich hauptsächlich mit zwei Sachen verbracht, unserem Bub und Schlafen. Gaaanz viel Schlafen.

Ja, und wieso? Der Grund für meine Trägheit ist ein ganz wundervoller: Wir bekommen wieder ein Baby! Oder besser gesagt Ich. Und ich sag’s euch, ich könnte durchgehend schlafen. Meine Kapazität zu Beginn der Schwangerschaft lag bei ungefähr 10 Prozent, was sich so gar nicht mit dem Tempo eines ein und halb jährigen Wirbelwindes verträgt. Ich kann mich ehrlich gesagt nicht erinnern schon jemals so müde gewesen zu sein wie in diesen ersten Monaten.

Aber die sind nun geschafft und ich fühle mich wieder fit! Im Großen und Ganzen darf ich mich über den Verlauf der Schwangerschaft auch dieses Mal nicht beschweren, bis auf ein bisschen morgendliche Übelkeit an einigen Tagen und der Müdigkeit des Jahrtausends geht es mir eigentlich gut. Unser Bub hält mich gut auf Trab und ließ mich anfangs sogar ab und zu vergessen, dass ich schwanger bin. Mittlerweile habe ich allerdings eine stolze Kugel, die mich Tag für Tag daran erinnert.

Ja, es ist sogar schon ein deutliches Bäuchlein zu sehen! Ich befinde mich nämlich bereits im dritten Trimester. Lange geheim gehalten, was? Ich hoffe aber, dass ihr Verständnis dafür habt, dass wir zuerst all die wichtigen Untersuchungen abgewartet haben und diese schöne Nachricht zuerst persönlich mit unseren Freunden teilen wollten. Aber ich freue mich auch sehr, dass ich es nun endlich geschafft habe, euch von unserem Glück zu erzählen. War mir ebenfalls schon ein großes Bedürfnis … eine Mama-Bloggerin und „heimlich“ schwanger zu sein passt ja so mal gar nicht.

Ab nun werdet ihr jedenfalls auf dem Laufenden gehalten und auf dem Blog warten viele schöne neue Posts auf Euch!

Ja und wir genießen jetzt erst einmal die Zeit zu Dritt und träumen vom Leben als kleine, große Family ;).

Ganz Liebe Grüße,
Eure Kristina

8 Gedanken zu “Happy Update

Was sagt ihr dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s