1

SPAR Pretty Baby – Foto Contest

Kennt ihr Pretty Baby, die Eigenmarke von SPAR Österreich? Da gibt es zum Beispiel Hygiene-Artikel wie Windeln, Feuchttücher & Co, aber auch Kleidung und Accessoires. Die süßen Kapuzen-Tücher und großen Stoffwindeln mit grauen Sternen habe ich erst neulich beim Einkaufen entdeckt!

Diesen Oktober startet SPAR Österreich eine Instagram-Kampagne um die Awareness der Marke Pretty Baby zu pushen. Hierfür wurde eine Liste mit 31 Themen erstellt und es gilt an jedem Tag ein Foto zum passenden Thema zu posten sowie den Hashtag #SPAR_PrettyBaby zu setzen. Ich mache mit! Ich finde, die Idee, jeden Tag ein Foto zu einem vorgegeben Thema zu knipsen, lustig und auch irgendwie eine kleine Herausforderung. Denn nicht bei allen, fällt mir spontan etwas ein … Tag 19 steht beispielsweise unter dem Thema Einhorn? Na, wir werden sehen :-). Die Fotos sollen in Verbindung mit Babys und Kindern sein, das Motiv bestimmt aber ihr. Es ist auch nicht verpflichtend, bei jedem Tagesthema mit zu machen. Weiterlesen

16

Wir puschen in den Herbst …

Den Sommer hat unser kleiner Mann fast ausschließlich barfuß verbracht. Gibt ja auch nichts feineres als bloßfüßig im Buggy zu liegen oder auf der Wiese zu spielen. Und es war zudem auch relativ praktisch, denn das Ausziehen von Schuhen und Socken scheint irgendwie besonders viel Spaß zu machen … ! Jetzt wird es aber trotzdem Zeit für Schühchen, und das liegt nicht nur an den kühleren Tagen! Weiterlesen

7

Ein Dankeschön & eine Verlosung

Ihr Lieben, wenn ich recht überlege, habe ich eigentlich zwei Babys. Meinen kleinen, 5 Monate alten Bub, der gerade friedlich schlummert, sodass sich Mami um das andere Baby, ihren Blog Prêt à Baby, kümmern kann. Zweiteres hat erst im April 2014 das Licht des World Wide Web erblickt und ist jetzt schon ein kleiner Star. Nichts ist für mich schöner und wertvoller als die Zeit mit meinem Sohn zu verbringen, aber in den (kurzen) Pausen zwischendurch, genieße ich es auch richtig, es mir mit einer einer Tasse Kaffee gemütlich zu machen und zu bloggen. Geschrieben habe ich schon immer gerne, also zählte ich eins plus eins (plus eins) zusammen – Redakteurin + in Elternzeit + Baby = Mami-& Babyblog – und traute mich. Das es schon nach so kurzer Zeit so gut laufen würde, hätte ich mir niemals erträumt. Und jedes Feedback, jeder Like und jedes Kommentar von euch, macht mich nicht nur wirklich happy, sondern verschafft mir auch große Lust weiterzumachen.

Prêt à Baby ist außerdem auch auf Instagram (pret_a_baby) vertreten uuund hat mit dem heutigen Tag über 300 Follower – wohoooo! Ich freue mich sehr darüber und habe anlässlich dieser tollen Neuigkeit ein schönes Give-Away für euch vorbereitet. thankyou Weiterlesen